Strah­len­um­wand­lung

Kön­nen Sie sich zu Hause ein­fach nicht rich­tig ent­span­nen? Möch­ten Sie sich an Ihrem Arbeits­platz bes­ser kon­zen­trie­ren kön­nen? Elek­tro­smog, Erd­adern und Was­ser­adern haben einen gros­sen Ein­fluss auf Arbeits­plätze, Häu­ser und Woh­nun­gen. Mit der Zeit kön­nen die Ein­flüsse sogar schäd­lich für die Gesund­heit sein. Ich wandle die schäd­li­chen Strah­len um und ver­wandle Ihr Auto, Ihr Büro oder Ihre Woh­nung in einen Kraft­ort, an dem Sie sich gerne auf­hal­ten und auf­tan­ken. Die Umwand­lung bleibt so lange bestehen, wie Sie an Ihrem Kraft­ort woh­nen oder Ihre Auto­num­mer oder Ihre Tele­fon­num­mer besit­zen.

Für eine Strah­len­um­wand­lung benö­tige ich eine Aus­sen­auf­nahme und die genaue Adresse des gewünsch­ten Objek­tes. Für die Strah­len­um­wand­lung bei Ihrem Auto genügt die Auto­num­mer; bei Smart­pho­nes die Tele­fon­num­mer. Bitte stel­len Sie sicher, dass Sie zum ver­ein­bar­ten Zeit­punkt anwe­send sind, damit Sie die Strah­len­um­wand­lung bewusst wahr­neh­men. Die meis­ten Men­schen ver­spü­ren bei einer Strah­len­um­wand­lung ein ange­neh­mes Gefühl oder neh­men Licht und Wärme war. Bei eini­gen geht die Wir­kung sogar so weit, dass sie nach einer Strah­len­um­wand­lung keine Schmer­zen mehr haben.